Haben Sie einen Organspendeausweis?

…ich trage seit 35 Jahren meinen Organspendeausweis immer bei mir. Meine Entscheidung und ich respektiere jede andere dazu. Mein Bruder ist Transplantationschirurg und so bin ich an den Schicksalen aller Beteiligten näher dran. Deshalb nach reiflicher Überlegung meine Zusage.

Meine Bitte: Füllen Sie ihn auf jeden Fall aus! Es gibt ein auf dem Ausweise eine Zeile:

„o NEIN, ich widerspreche einer Entnahme von Organen oder Geweben.“

Somit herrscht Klarheit über ihren Willen und ihre Angehörigen müssen sich im Ernstfall nicht zu einer Entscheidung durchringen.

Besagte Klarheit vom einzelnen und deren deutliche Artikulation können Leben retten, einem Missverständnis vorbeugen, Konflikte vermeiden und Beziehungen retten – Frieden stiften.

Meine Mission!

Empfohlene Beiträge