Single-Party bei SAP

…Arbeit und Leben greifen immer mehr in-, über-, durcheinander. Gilt Work Life Balance noch, wenn wir nur ein Leben haben? Arbeitgeberattraktivität um jeden Preis? War for talents?

SAP spielt mit dem Gedanken, nach Corona eine Single-Party anzubieten. Zitat: „…viele finden ihre Partner im Arbeitsleben. Warum das nicht in einen Rahmen bringen? Mit einer schönen Party, einer witzigen App…“.

STOP! Eine Schwierigkeit unserer Zeit ist, Lebensbereiche in der Digitalisierung miteinander zu formen. In diesem sehr individuellen, intimen Bereich spielt der Arbeitsgeber mit? Hormonwatch, Vibrationsalarm auf dem Handy, wenn Person mit sexy Profil vorbei geht? Aufstiegskriterium nach Beziehungsstatus?…

Man kann über alles nachdenken, muss aber nicht alles realisieren!

Finger weg von Amor!

P.S. Kommen Sie dann nicht zu mir wegen der Konflikte und tun so, als wenn ich Sie nicht gewarnt hätte 😉!

Empfohlene Beiträge