Autor

Der Konflikt-Code ist geknackt!

>> TRAILER <<

>> LESEPROBE <<

>> PRESSEINFORMATION <<

„Höchst unterhaltsam, mit ausgeprägtem Selbstbewusstsein verfasst und voll von persönlichen Erfahrungen, historischen Querbezügen und prägnanten Beispielen.“

Mark Hübner-Weinhold, Hamburger Abendblatt

Konflikte sind so alt wie die Menschheit. Stichwort Adam, Eva und der Apfel: Wer gewann, ist bekannt. Vielleicht würden wir heute alle im Paradies leben, wenn Adam sich durchgesetzt hätte. Hat er aber nicht. Und so sind Konflikte unausweichliche Bestandteile unseres Lebens geworden – und werden es immer sein. Ob bei der Arbeit oder in der Familie: Sobald unterschiedliche Interessen aufeinanderprallen, entstehen Konflikte. Die gute Nachricht: Das muss nicht zwingend negativ sein! Vorausgesetzt, wir haben die nötigen Werkzeuge parat. Diese Tools liefert Christoph Maria Michalski in seiner Konflikt-Bibel. Selbst konflikterprobt und in Weisheit ergraut, hat er seine Erkenntnisse und Erfahrungen in ein ungewöhnliches Buch fließen lassen. Kein Ratgeber, kein Sachbuch – sondern eine unterhaltsame Reise durch die Welt der Konflikte. Der besondere literarische Kniff sind die zwei Ebenen im Buch: So wird Michalskis Erzählung durch die Marginalien eines fiktiven Lesers erweitert. Leo K. liefert reihenweise unkonventionelle Impulse und Sichtweisen, um zu hinterfragen und zum Weiterzudenken anzuregen.

Das Ergebnis: Ein kurzweiliges, unterhaltsames, aber zugleich lehrreiches Buch, dass eine einzigartige Systematik der Konfliktnavigation offenbart.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Konflikt-Bibel – beim GABAL Verlag oder bei Amazon!