DIE Konfliktformel

Detail

Erläuterung

Bei einem Konflikt checken wir zuerst drei Erscheinungsformen links vom Gleichheitszeichen der Formel: Ist der Konflikt ein Spiel, eine Debatte oder ein Kampf? Diese Kriterien hat Anatol Rapoport prägnant  beschrieben. Je nach Entscheidung gelten andere Regeln und Reaktionsmuster: Ein Spiel hat klare Regeln und diese bestimmen, wann der Sieger zweifelsfrei feststeht. Bei einer Debatte gilt der Versuch, den anderen zu überzeugen, sodass er seine Meinung hin zu meinem Standpunkt verändert. Beim Kampf geht es darum, dass beim Gong nur einer noch steht – keine Regeln, alles ist erlaubt und es ist vorbei, wenn einer im wahrsten Sinne des Wortes am Boden liegt; Ausweichen oder Abwarten ist dabei keine Option.